Samstag, 24. April 2010

Bei Art Creation Friday

..gabs für diese Woche wieder ein süßes Kinderfoto zum verarbeiten. Sofort fiel mir der Spruch mit den Engelflügeln dazu ein und so ist dieser Keilrahmen dazu entstanden.
Art Creation Friday gave us a cute image of a little girl to work with.  I remembered the saying of the angelwings and so I created the Photo on canvas.
"Children are angels who´s wings shrink during their feet grows..."

Donnerstag, 22. April 2010

Gleich 2 Challenges...

...deckt diese Karte ab.
Zum einen gibt es bei Art Creations Friday heute das tolle Foto mit dem Mädchen, welches man verarbeiten soll, zum anderen fragen die Crazy Amigos diese Woche nach Blumen....

The card I made is good for 2 challenges. First for Art Creations Friday, who have the lovely photo to work with, this week and second for the Crazy Amigos who ask for flowers...

Montag, 19. April 2010

Einen Schmetterling als Willkommensschild....

...habe ich gestern fertig bekommen. Ich hatte Ihn von Anita (Schöne Sachen Handgemacht) zusammen mit 2 Tildas, neulichs zum dekorieren mit bekommen.
Das  habe ich draus gemacht:
Zuerst habe ich Ihn komplett mit weißer Farbe gestrichen, und dann die Vorderseite mit Designpapier "Endless Love" von graphic45 beklebt. Die Ränder habe ich mit einem Schwämmchen mit Stempelkissenfarbe gewischt (Adirondack Butterscotch und Distress Vintage Photo)
Das Welcome Schild habe ich mit einer Schablone auf Fotokarton mit den beiden oben genannten Stempelfarben schabloniert, ausgerissen und dann nochmal komplett gewischt...
Nachdem das Schild aufgeklebt war, habe ich 2 (Charlston Tilda und Noble Tilda), auch von Anita bekommene Tildas gestempelt und coloriert sowie mit einem FloralPunch Blüten ausgestanzt, deren Rand ich auch wieder mit den beiden Stempelkissenfarben gewischt habe. Zum Schluss noch schnell ein paar Blätter mit einem Floral Punch ausgestanzt, die Blüten mit Prima Flowers Röschen beklebt und alles um das Welcome Schild dekoriert.Hier nochmal 2 Nahaufnahmen:
Und hier die stehende Tilda:

Liebe Grüße
Margret

Samstag, 17. April 2010

Eine Konfirmationskarte...

... "musste" ich gestern Abend noch basteln...Es sollte etwas Schönes für die Tochter einer Bekannten werden, die morgen Konfirmation hat... Das ist dabei raus gekommen:
Innen habe ich dann noch eine Lasche gefaltet sodass man ein kleines Geldgeschenk dahinter stecken kann...
 
Liebe Grüße
Margret

Dienstag, 13. April 2010

Kurzer Pieps...

...nicht das Ihr denkt ich bin verschwunden oder untätig...*lach*.
Da ich in letzter Zeit wieder mehr am werkeln bin, habe ich festgestellt, wie vollgestopft mein Bastelzimmer ist bzw die Ecken sind, wo ich Sachen lagere. Und deswegen hab ich Montag ganz spontan eine Aufräumaktion gestartet. Leider gelingt mir das Aufräumen aber nur, wenn ich mich von vielem Material trenne...und so hab ich auch gleichzeitig angefangen, Sachen bei Ebay einzustellen.
Wer mal schauen mag was da schon von mir eingestellt ist: HIER findet ihr meine Angebote. Es kommen aber in den nächsten Tagen noch viele Sachen dazu...
Also auf gehts wieder ins Gewühle :-)
Liebe Grüße
Margret

Samstag, 10. April 2010

Meine Mama...

...habe ich vor ein paar Tagen verscrappt :-) Es ist ein Bild aus ganz jungen Jahren von ihr... Leider ist sie schon lange tot, aber aus ihren letzten Lebensjahren existieren irgendwie kaum Bilder...

Freitag, 9. April 2010

Ein bißchen verrückt muss man schon sein...

...wenn man nach einem langen Shopping-Tag mit schmerzenden Füßen nur nochmal an den Computer geht um eben Mails zu schauen, eine Mail von den Stempelhühnern vorfindet in der vom spontanem Blitzstempeln die Rede ist, sich den dortigen Shetch ansieht und sofort loslegt zu werkeln...gg
Hatte gestern Abend noch ein Sarah Kay Motiv coloriert und dieses habe ich dann als Grundlage genommen um damit den Sketch nachzubasteln... Das ist dabei raus gekommen:
LG
Margret

Donnerstag, 8. April 2010

Noch ein Bild mit Spruch...

habe ich gerade fertig gestellt...
Anita hat mir am Dienstag einen Rahmen mitgegeben, der eigentlich für 3D Arbeiten gedacht ist... Dieser wunderschöne Rahmen schrie förmlich danach, nostalgisch bearbeitet zu werden. Eigentlich wollte ich heute Morgen nur schonmal passende Deko-Elemente dafür zusammen suchen.Aber dann hats wieder so viel Spaß gemacht das ich nicht aufhören konnte....Oh weh... ich glaube ich brauche noch viele dieser schönen Rahmen in nächster Zeit *lach*
 Liebe Grüße
Margret

Mittwoch, 7. April 2010

Ich bin Designteam-Mitglied....

Vor einiger Zeit habe ich ganz bei uns in der Nähe einen tollen Bastelladen für mich entdeckt.
"Schöne Sachen Handgemacht" von Anita Moschinski in Varel. Wer hier bei uns an der Nordsee mal Urlaub macht...ein Abstecher in Ihren kleinen aber feinen Laden lohnt sich immer. Wer sich vorab schonmal informieren möchte, was es bei Anita alles zu entdecken gibt, bzw. online bei ihr einkaufen möchte...Anita hat natürlich auch einen Onlineshop...den findet Ihr HIER
Nun hat mich Anita gefragt, ob ich  Mitglied in Ihrem Designteam werden möchte und natürlich habe ich ja gesagt...
Und hier kommt nun mein erster Beitrag als Designteam Mitglied von "Schöne Sachen Handgemacht"
Vor ein paar Tagen hatte ich eine Geburtstagskarte mit Materialien aus Anitas Shop gewerkelt und gestern hab ich ein passendes Döschen dazu gemacht:
  Die Blüten/Schnörkel habe ich mit den CreaTables gestanzt. Es war das erste Mal das ich diese Stanz/Prägeformen  ausprobiert habe und ich bin ganz begeistert davon. Sie stanzen gleich kleine Schlitze mit in die Blüten sodaß man ein schmales Schleifenband durchfädeln kann.
Und weils so einen Spass gemacht hat, habe ich dann auch noch ein Herzdöschen verziert mit Cuttlebug Prägeschablone und ausgestanzetn FloralPunch Blüten sowie Deko-Röschen...

Dienstag, 6. April 2010

Schachtel in Blau

Heute habe ich mal eine ganz einfach zu arbeitende Box gebastelt. Die Anleitung hab ich mal irgendwo im Internet gefunden, weiß aber leider nicht mehr wo...
Bei dieser Box werden die 4 Seiten einfach von von innen mit Brads befestigten Streifen zusammen gehalten...
 Der Deckel wiederrum wird auch nur von angeklebten Papierstreifen gehalten...
 Und so sieht das ganze Teil von oben aus...